Spirituosen

Sie mögen zwischendurch auch mal etwas Hochprozentiges? Bei uns finden Sie  eine feine Auswahl an tollen Whiskys, trendigen Gins, interessanten Rums und zahlreichen weiteren Erzeugnissen aus der ganzen Welt. Ihre individuellen Wünsche sind unser Ansporn im Einkauf - testen Sie uns!

 

"Ich habe den Tee lieber kalt und gelb."

                                                                   Sir Winston Churchill

 

Gin-Hype

Gin ist wahrlich kein neues Getränk . Bereits Mitte des 17. Jh.  tauchte der Wacholderschnaps in England auf und erfreute sich schnell grosser Beliebtheit.  

Bald 60 verschiedene Gins führen wir im Angebot und eine tolle Auswahl an Tonics!

Wohltuende Whiskys

Mit der Old Crow Bar in Zürich können wir nicht mithalten. 800 Whiskys sind im Angebot unseres Cousins Markus, aber auch unsere Regale biegen sich ab der wachsenden Auswahl Blends, Bourbons und Single Malts aus dem In- und Ausland.

  • Swiss Mountain Ice Label           Single Malt  6 Jahre in Eisgrotte auf dem Jungfraujoch        CHF 159
  • AnCnoc Cask 2001 No 984    bottled for CH ein ganz grosser Speyside Single Malt          CHF 149

 

Regionale Erzeugnisse

Mit der Spezialitäten-Brennerei Humbel aus Stetten wissen wir einen ungemein innovativen Partner an unserer Seite mit weit über die Region hinaus bekannten sortenreinen Destillaten  und feinen Vieille-Produkten.

Spirituosen-Preisliste

Download
SPIRITUOSEN.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.9 KB

Spirituosen-Vielfalt

Das Angebot auf dem weltweiten Markt scheint grenzenlos. Unser Sortiment  ist in dauernder Bewegung mit dem Ziel, bewährte Produkte und trendige News für Sie bereit zu halten.

 

 

Trendig - alkoholfreie Destillate

  • Seedlip Was trinkt man, wenn man nicht trinken möchte? Ben Branson studierte alte Apothekerbücher und lernte alles über Materation und Destillation. Mit Gemüse und Früchten setzte er die die ersten Seedliprezepte um
  • Gin Siegfried Wonderleaf alkohol- und zuckerfreies Kräuter- und Gewürzdestillat
  • Martini Vibrante und Floreale Basis wie beim normalen Martini: Wein, Kräuter und Pflanzen. Vor dem Mazerieren wird der Alkohol entzogen